Nächster Vereinsabend am 7. Juli 2017 um 1900 Uhr:

Die Volksrepublik Korea,
für die einen ein diktatorisch regiertes, abgeschottetes Land – für Fans von Flugzeugen sowjetischer Bauart hingegen ein Paradies auf Erden. Die Möglichkeit, eine Reise in die eigene Vergangenheit heulender Kusnezow- und Solowjow-Triebwerke zu erleben, lockte Viktor Szontagh im Mai 2016 in dieses Land, das in vielerlei Hinsicht als einzigartig gelten kann. Dabei konnte er nicht nur die gesamte Flotte von Air Koryo im Einsatz erleben, sondern auch Land und Leute fotografisch festhalten.

Vereinsausflug nach Jordanien

Das wohl meist fotografierte Denkmal der Welt, die Schatzkammer

Alle Infos und Anmeldung -hier-