Mit NIKI in die Emirate

apn1452a

Seit Jahren schon gibt es keinen NIKI Presseevent, an dem nicht immer wieder die gleiche Frage gestellt wurde: „Ab wann fliegt NIKI, die zur air berlin group gehörende Fluggesellschaft mit Sitz in Wien nach Abu Dhabi?“
Nun bestätigt die Fluggesellschaft, die Planung von täglichen Flügen in die Hauptstadt der Vereinten Arabischen Emirate ab dem kommenden Winter.

Mit der Destination wird es sich um den ersten Langstreckenflug im NIKI Streckennetz handeln. Der erste Flug ist vorbehaltlich behördlicher Genehmigungen für den 24. November 2014 geplant. „Erstmals in unserer zehnjährigen Unternehmensgeschichte planen wir eine Langstreckenverbindung ab Wien. Dies ist ein ganz besonderer Moment für unsere Fluggesellschaft“, so Mag. Christian Lesjak, Geschäftsführer NIKI in einer Presseausendung.

Mit der Aufnahme der Flüge wird NIKI erstmals ein Flugzeug mit einer Business Class Bestuhlung auf Reise schicken. Für diese Aufgabe soll ein Airbus A320 mit zwölf Sitzen in der Business Class und 132 Plätzen in der Economy Class ausgestattet werden.

NIKI Flugplan für die neue Verbindung Wien–Abu Dhabi ab Winter 2014/15 vorbehaltlich behördlicher Genehmigungen:

HG 7086 Wien 1110 Uhr – Abu Dhabi 1950 Uhr
HG 7087 Abu Dhabi 0240 Uhr – Wien 0610 Uhr

Abu Dhabi ist nicht nur ein ausgezeichnete Urlaubsdestination (Ferrari World, Yas Island)

Abu Dhabi ist nicht nur ein ausgezeichnete Urlaubsdestination (Ferrari World, Yas Island)

sondern auch ein idealer Ausgangspunkt um die Emirate zu erkunden (Dubai liegt nur eine Autostunde entfernt)

sondern auch ein idealer Ausgangspunkt um die Emirate zu erkunden (Dubai liegt nur eine Autostunde entfernt)