WIZZAIR: EILAT – Destination Nr.31

Noch niemals zuvor haben so viele Fluggesellschaften gleichzeitig ihren Flugbetrieb am Flughafen Wien eröffnet wie in diesen Sommer. Den Kunden freut es, den niedrige Flugpreise und eine erweiterte Auswahl an neuen Flugzielen, die zuvor noch nicht bedient wurden, macht das Reisen ab Wien, so attraktiv wie noch nie!

WIZZAIR hat nach der Eröffnung seiner Basis am VIE und der Ankündigung von der Aufnahme von 30 Destinationen, jetzt die Aufnahme einer Direktverbindung in den israelischen Badeort EILAT angekündigt. Die neue Verbindung ans Rote Meer ist die erste Direktverbindung ab Wien und wird ab 17. November 2018 zweimal wöchentlich durchgeführt. Eilat ist Israels südlichste Stadt, ein bunter Hafen und beliebter Ferienort an der Nordspitze des Roten Meeres. Die Strände, Korallenriffe, das Nachtleben und die Wüstenlandschaft machen Eilat zu einem beliebten Ziel für Touristen – besonders im Winter.

DIE NEUE WIZZ AIR DESTINATION AB WIEN

Neue Destination Häufigkeit Erstflug Preise ab*
Eilat Dienstag, Samstag 17. November 2018 29,99 EUR

Zusätzlich hat sich die ungarische Billigfluglinie dazu entschlossen, die Aufnahme anderer Strecken zeitlich vorzuverlegen! Aufgrund der steigenden Nachfrage an Wizz Air Tickets und den günstigen Preisen, werden vier lang erwartete Strecken ab Wien bereits früher in Betrieb genommen. Die Verbindungen von Wien nach Catania (Italien), Lissabon (Portugal), Nizza (Frankreich) und Kutaissi (Georgien) werden um bis zu drei Monate vorgezogen und stehen ab sofort ebenfalls zum Verkauf.

UPDATE DER WIZZ AIR DESTINATIONEN AB WIEN

Destination Häufigkeit Ursprüngliches Datum für Erstflug Neues Datum für Erstflug
Catania Mittwoch, Sonntag 23. Februar 2019 25. November 2018
Lissabon Dienstag, Samstag 22. Februar 2019 25. November 2018
Nizza Montag, Freitag 22. Februar 2019 26. November 2018
Kutaisi Donnerstag, Sonntag 15. November 2018 11. Oktober 2018

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in News von admin2. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.